Franziskusmesse
Ein Geburtstagsgeschenk für Papst Franziskus
 
 
 

Das Franziskusprojekt

Im November 2017 wird Papst Franziskus seine Messe im Rahmen einer Audienz persönlich überreicht bekommen. Danach wird sie in einer einzigartigen Kooperation der beiden großen rheinland-pfälzischen Musikverbände im Rahmen der heiligen Messe im Petersdom aufgeführt.

Daneben wird es mit allen Aktiven ein Chor- und Orchesterkonzert in St. Ignatius, einer der größten Kirchen Roms, geben.

Der Chorverband Rheinland-Pfalz castet im Rahmen eines rheinland-pfalzweiten Bewerberverfahrens an zwei Audition-Terminen ( Februar und März) einen gemischten Chor, der gemeinsam mit dem Sonntagschor des Chorverbandes an drei Probenterminen als 100-köpfiger Chor die Messe und das Repertoir für das gemeinsame Konzert erarbeitet.

Der Landesmusikverband Rheinland-Pfalz stellt ein 50-köpfiges Orchester zusammen, das in drei Proben ebenfalls Messe und Konzert vorbereitet.

 Aktuelle Informationen zu den einzelnen Bereichen finden Sie im BLOG


 


Info Chorverband Rheinland-Pfalz

Der Chorverband Rheinland-Pfalz e.V. ist mit über 1.800 Chören und über 130.000  Mitgliedern die größte überkonfessionelle und parteipolitisch unabhängige Landesorganisation der modernen Chorbewegung in Rheinland-Pfalz.



Info Landesmusikverband Rheinland-Pfalz

Der Landesmusikverband Rheinland-Pfalz  vertritt die Interessen von 825 Blasorchestern, Spielmanns- und Fanfarenzügen oder anderen Volksmusikgruppen mit circa 35.000 aktiven Musikern in Rheinland-Pfalz.





Links